Gib hier den Code ein, den du erhalten hast:

Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht
Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht

Sobald du den Stream mit “Film abspielen” startest, steht dir der Film für 48 Stunden zur Verfügung. Ansonsten gilt der unter “Meine Events” angegebene Gültigkeitszeitraum.

Mit jedem Stream unterstützt du ein österreichisches Kino!
Derzeit unterstützt du mit deiner Leihe:
Willst du ein anderes Kino unterstützen?
Weiterstöbern Warenkorb
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Dieselkino Oberwart
Filmstudio im Stadtkino Villach
Volkskino Klagenfurt
Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso St. Poelten
CityCine
film.kunst.kino
Filmbühne Waidhofen
Perspektive Kino Amstetten
Stadt-Kino Horn
Star Movie Tulln
City-Kino
Dieselkino Braunau
Kino Freistadt
Kino Gmunden
Kino Lambach
Kinotreff Leone
Lichtspiele Lenzing
Moviemento
Programmkino Wels
Stadtkino Grein
Star Movie Peuerbach
Star Movie Regau
Star Movie Ried
Star Movie Steyr
Star Movie Wels
Das Kino
Dieselkino Bruck
Dieselkino St. Johann/Pongau
Kino im Turm
Dieselkino Fohnsdorf
Dieselkino Gleisdorf
Dieselkino Kapfenberg
Dieselkino Leibnitz
Dieselkino Lieboch
Kino Gröbming
KIZ RoyalKino
Rechbauerkino
Schubert Kino
stadtKULTURkino Bruck
Star Movie Liezen
Cinematograph
Kino Monoplexx / MuKu
Leokino
Kinothek Lustenau
Admiralkino
Filmcasino
Gartenbaukino
Schikaneder
Stadtkino Wien
Top Kino
VOLXkino

Gutschein anwenden

Wie viele Tickets brauchst du?

Filmempfehlungen - Eva Sangiorgi
VIENNALE

Eva Sangiorgi ist seit 2018 Direktorin der VIENNALE. Als renommierte Filmfestivalleiterin und Kuratorin, die für ihre Leidenschaft und ihr Engagement für das internationale Kino bekannt ist, hat sie Hans Hurchs Vision, das Festival zu einem der wichtigsten und vielfältigsten Filmereignisse Europas zu machen, erfolgreich fortgesetzt. Zum Auftakt der VIENNALE 2023 und der VIENNALE Extended im KINO VOD CLUB teilt sie ihre Filmempfehlungen mit uns.

 

Der Film VERA von Tizza Covi und Rainer Frimmel war letztes Jahr Eröffnungsfilm der VIENNALE und hat außerdem den Österreichischen Filmpreis für den Besten Film 2023 gewonnen. Was gefällt Ihnen an dem Film besonders? 

VERA ist offen, intelligent, sensibel und unkonventionell. Und hat einen scharfen, aber feinen Sinn für Humor. Covi und Frimmel sind außergewöhnliche Filmemacher mit einer einzigartigen Note und einem humanistischen Ansatz.

Was ist Ihre Lieblingsszene aus VERA?

Die Friedhof-Szene.

Diesen Film schaue ich, wenn ich traurig bin:

Wenn ich traurig bin, schaue ich keine Filme.

Bei diesem Film könnte ich die ganze Zeit lachen:

Wahrscheinlich bei THE LADIES MAN von Jerry Lewis. Aber ich würde eigentlich lieber darüber sprechen, welche Filme mich immer berühren – und dazu gehören auf alle Fälle WESTERN von Valeska Grisebach und BENNY’S VIDEO von Michael Haneke.

Das ist eine spannende Dokumentation aus dem KINO VOD CLUB:

SPACE DOGS – Dieser Film enthält unglaubliches Found Footage-Material, das stark mit der heutigen Zeit verbunden ist und uns viel darüber erzählt.

 Der perfekte Film für einen verkaterten Sonntag aus dem KINO VOD CLUB:

VERA, der Film ist zugleich witzig und sanft.

Der letzte Film, den Sie im Kino gesehen haben:

POOR THINGS (Anm.: Läuft ebenfalls auf der VIENNALE 2023) von Yorgos Lanthimos beim Filmfestival in Venedig. Und im aktuellen Kinobetrieb PASSAGES von Ira Sachs.

Dieser Film ist ein Geheimtipp bei der diesjährigen Viennale:

Da würde ich gern den chinesischen Film BAI TA ZHI GUANG (DER SCHATTENLOSE TURM) von Zhang Lu nennen. Dieser Film ist reine Poesie voller Sorgfalt und Liebe.

Pro-Tipp für die Festivalbesucher:innen:

Ich persönlich bevorzuge die vordere Hälfte des Saals, um nahe an der Leinwand zu sein. Und wenn es nach meinem Geschmack geht, empfehle ich auf alle Fälle die Vormittagsvorführungen!

Credits: Eva Sangiorgi: VIENNALE / Alexi Pelekanos

Filmempfehlungen von Eva Sangiorgi

12.10. - 02.11.
Vera
Drama / 2022 / 115 min
Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel
Die Schauspielerin Vera Gemma lebt im Schatten ihres berühmten verstorbenen Vaters. Überdrüssig unzähliger Schönheitsoperationen und oberflä...
Die Schauspielerin Vera Gemma lebt im Schatten ihres berühmten verstorbenen Vate...
12.10. - 02.11.
Western
Drama / 2017 / 100 min
Regie: Valeska Grisebach
Eine Gruppe von deutschen Bauarbeitern macht sich auf den Weg auf eine Auslandsbaustelle in der bulgarischen Provinz. Das fremde Land weckt ...
Eine Gruppe von deutschen Bauarbeitern macht sich auf den Weg auf eine Auslandsb...
12.10. - 02.11.
Benny's Video
Drama / 1992 / 105 min
Regie: Michael Haneke
Benny steht am Beginn der Pubertät. Er stammt aus wohlhabendem Haus. Seine Eltern sorgen sich kaum um ihn. In der Welt der Videofilme findet...
Benny steht am Beginn der Pubertät. Er stammt aus wohlhabendem Haus. Seine Elter...
12.10. - 02.11.
Space Dogs
Dokumentarfilm / 2019 / 91 min
Regie: Elsa Kremser, Levin Peter
Die streunende Hündin Laika wurde als erstes Lebewesen ins All geschickt – und damit in den sicheren Tod. Einer Legende nach kehrte sie als ...
Die streunende Hündin Laika wurde als erstes Lebewesen ins All geschickt – und d...